Schulze stellt „Globalen Schutzschirm gegen Klimarisiken“ vor

Eigentlich ganz einfach: Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) und Mohamed Ahmed, Projektleiter für ein Küstenschutzprojekt der UNDP, am Mittelmeerstrand in Metoobas, Ägypten

Strandtermin in Ägypten: Entwicklungsministerin Svenja Schulze stellt einen Fonds für arme Länder vor, der bei Klimakatastrophen helfen soll.

Quelle FAZ