Schwere Brände in Sibirien: Wer hat die Feuer gesät?

Verzweifelter Kampf: Ein Feuerwehrmann versucht, die Brände in Nazyvayevsk zu löschen – in der Region Omsk wurde der Notstand ausgerufen.

In Sibirien haben schwere Brände Wohnhäuser, Kindergärten und Sägewerke zerstört. Greenpeace wirft den örtlichen Landwirten vor, für die Feuer mitverantwortlich zu sein.

Quelle FAZ