Schwimm-WM: Wellbrock verpasst Medaille im Freiwasser

Nur einer von vielen: Florian Wellbrock im Freiwasser

So hatte sich Florian Wellbrock seinen Einstand bei der Schwimm-WM in Qatar nicht vorgestellt. Der Titelverteidiger spielt über zehn Kilometer keine Rolle.

Quelle FAZ