Selenskyj in Spanien: Militärhilfe für Kiew entzweit Regierung in Madrid

Spaniens Ministerpräsidnet Pedro Sánchez (rechts) mit dem ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj am Montag in MAdrid

Spanien hilft der Ukraine mit Leopard-Kampfpanzern und Patriot-Raketen. Doch die linken Partner verweigern Ministerpräsident Pedro Sánchez am Tag des Besuchs des ukrainischen Präsidenten Selenskyj die Gefolgschaft.

Quelle FAZ