Sensation bei US Open: Qualifikantin Raducanu gewinnt Finale

Die Britin Emma Raducanu gewinnt die US Open.

Der erst 18 Jahre alte Britin hat sich gegen die nur zwei Monate ältere Kanadierin Leylah Fernandez souverän durchgesetzt. Sie schreibt mit ihrem Sieg Tennis-Geschichte.

Quelle FAZ