Sexismus im Fußball: „Wir lassen das nicht mit uns machen“

Kämpft für mehr Gleichberechtigung im Fußball: Almuth Schult

Die Wolfsburger Torhüterin Almuth Schult fordert mehr Empathie für Frauen im Fußball. Längst geht es nicht nur um die sexistische Äußerung von Heiko Vogel.

Quelle FAZ