Situation nach der Flut: Kein Empfang im Katastrophengebiet

Ein von der Flut zerstörtes Haus in Schuld im Kreis Ahrweiler

Viele Menschen im Flutgebiet gelten als vermisst, weil sie über die Handynetze nicht erreichbar sind. Für die Menschen dort ist das doppelt schlimm, denn sie können auch keine Hilfe für sich organisieren.

Quelle FAZ