Sitzordnung bei Erdogan: EU-Parlament verlangt Aufklärung in „SofaGate“-Affäre

Ursula von der Leyen, Charles Michel und Recep Tayyip Erdogan bei ihrem Treffen in Ankara am 6. April

Die protokollarische Herabsetzung von der Leyens beim Treffen mit Erdogan beschäftigt jetzt auch das EU-Parlament. Während Ratspräsident Michel sich rechtfertigt, wiegelt ein früherer Kommissionspräsident ab.

Quelle FAZ