Skulpturen in Schwetzingen: Schwere Steine aus Simbabwe

Über zwei Meter hoch und aus purem Jaspis: Der mit übersinnlichen Kräften begabte Greifvogel „Chapungu“ im Schlosspark Schwetzingen.

Kolossal unterschätzt: In Schwetzingens Schlosspark gesellen sich fünfzig Giganten aus dem Volk der Shona zu den barocken Statuen – und bringen unser Denken in Bewegung.

Quelle FAZ