Söder fürchtet in der Gaskrise ein Nord-Süd-Gefälle. Ist das berechtigt?

Geschützt? Der bayerische Ministerpräsident Söder im Juni im unterirdischen Erdgasspeicher in Wolfersberg

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder fürchtet in der Gaskrise ein Nord-Süd-Gefälle. Ist das berechtigt?

Quelle FAZ