„SofaGate“ bei Erdogan: Von der Leyen sollte zunächst nicht mit aufs Foto

Ursula von der Leyen, Charles Michel und Recep Tayyip Erdogan bei ihrem Treffen in Ankara am 6. April

Das Protokoll bei von der Leyens und Michels Treffen mit Erdogan beschäftigt die EU. Brüssel veröffentlicht eine Planungsnotiz – aus der hervorgeht, dass die Kommissionschefin auch im Speisesaal zurückgesetzt werden sollte.

Quelle FAZ