Sommerpressekonferenz: Merkel gesteht Versäumnisse bei Klimapolitik ein

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Donnerstag in Berlin

Die Kanzlerin betont ihren persönlichen Einsatz für den Kampf gegen die Erderwärmung. Es sei aber noch „nicht ausreichend viel passiert“. Mit Blick auf die wieder steigenden Corona-Zahlen ruft sie die Bevölkerung eindringlich zum Impfen auf.

Quelle FAZ