Sprache im Sport: Rassist!

Klare Botschaft: Viele Sportler äußern sich.

Gilt, was einer sagen will? Oder das, was der andere gehört haben will? Der pauschale Diskriminierungsverdacht hat die Sprache im Sport erreicht. Differenzierung tut not.

Quelle FAZ