Staatsanwaltschaft erhebt Anklage nach tödlichen Schüssen an Schule

Gedenken an der Schule in Offenburg im November: Ein Schüler soll einen anderen Schüler erschossen haben.

Die Staatsanwaltschaft wirft einem Fünfzehnjährigen unter anderem Mord vor: Er soll im November in seiner Schule in Offenburg auf einen Mitschüler geschossen haben, der später seinen Verletzungen erlag.

Quelle FAZ