Studie bekräftigt geringes Corona-Infektionsrisiko bei mRNA-Impfstoffen

Sicherer Schutz: Hamburgs Bürgermeister und Arzt, Peter Tschentscher (SPD), demonstiert, wie er den Impfstoff zur Impfung vorbereitet.

Laut einer amerikanischen Studie sind die mRNA-Impfstoffe von Pfizer/Biontech und Moderna besonders wirksam. Demnach verhindern die Vakzine nach zwei verabreichten Dosen in 90 Prozent der Fälle eine Infektion.

Quelle FAZ