Südafrika: Leichen in Diamanten-Mine müssen umgebettet werden

Unter Tage: Bergleute arbeiten 1896 in der Koffiefontein-Mine.

Der Käufer einer traditionsreichen Mine in Südafrika hat eine schaurige Aufgabe vor sich: Die Gebeine von über 500 Bergarbeitern, die dort einst begraben wurden, müssen umgebettet werden.

Quelle FAZ