Taiwan-Konflikt: USA verschieben Test von Interkontinentalrakete

Der Nationale Sicherheit zuständige Sprecher des Weißen Hauses, John Kirby, kündigte an, dass die USA einen Raketentest verschoben haben.

Das Weiße Haus teilte mit, dass so „weitere Eskalation der Spannungen“ vermieden werden sollen. Während China destabilisierend handele, zeigten sich die Vereinigten Staaten als verantwortungsbewusste Atommacht.

Quelle FAZ