„taz“ berichtet über Rechtsextremismus bei Johannitern und Maltesern

Das Logo der Malteser auf einem Gebäude in Köln.

Johanniter und Malteser sind angesehene Hilfsorganisationen. In der „taz“ werden nun Vorwürfe gegen einzelne Abteilungen erhoben. Rettungskräfte seien durch Nähe zur Identitären Bewegung aufgefallen. Die Organisationen sicherten eine umfassende Untersuchung zu.

Quelle FAZ