Tierzucht im Familienbetrieb: Wurm gegen Geld

Für den Angelhaken oder den guten Boden: Die Würmer des Betriebs Bestworm werden für unterschiedliche Zwecke gekauft.

Das „zweitwichtigste Tier der Welt“ wird im südhessischen Reinheim von der Familie Fröse gezüchtet und verkauft. Mit ihrer Wurmzucht hat sie sich in der Pandemie ein Nebenerwerb aufgebaut.

Quelle FAZ