Ukraine: Ein düsteres Gesamtbild der Nachrichtendienste

Präsident im Kriegsgebiet: Wolodmyr Selenskyj empfängt im Mai in einem Befehlsstand bei Charkiw den Lagebericht eines Brigadekommandeurs.

Fachleute aus westlichen Sicherheitskreisen erwarten tiefe russische Vorstöße in diesem Jahr. Bei der CDU hält man das für gezielte Schwarzmalerei – im Sinne des Kanzleramts.

Quelle FAZ