Ukraine-Liveblog: Selenskyj: „Werden nicht zulassen, dass sich jemand diesen Sieg aneignet“

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat sich eine Aneignung des Sieges über Nazi-Deutschland im Zweiten Weltkrieg durch Russland verbeten.

Putin wirft Westen vor, Invasion in Russland vorbereitet zu haben +++ Der russische Präsident hält Rede in Moskau +++ Stoltenberg ruft Russland zur Beendigung des Krieges auf +++ Alle Entwicklungen im Liveblog.

Quelle FAZ