Ukrainekrieg: Kiew möchte der EU mehr Strom liefern

Das Atomkraftwerk in Saporischschja aus der Ferne im Juli

Seit Mitte März ist die Ukraine an das europäische Stromnetz angeschlossen. Weil dort die Produktion stillsteht, wird ein großer Teil der Energie nicht verbraucht.

Quelle FAZ