UN-Aids-Bericht: Fortschritte bei der HIV- und Aids-Bekämpfung massiv gefährdet

Blutentnahme für einen HIV-Test.

Aktuelle Krisen sorgen dafür, dass Prävention und Behandlung von HIV und Aids auf der Strecke bleiben. Darunter leiden vor allem die Schwächsten der Gesellschaft: Jedes zweite Kind, das sich mit dem Virus angesteckt hat, muss ohne eine Therapie auskommen.

Quelle FAZ