UN-Friedensmission: Drei Blauhelmsoldaten in Ostkongo getötet

Demonstranten während eines Protests am Mittwoch gegen die Friedenstruppe der Vereinten Nationen in Kongo

Demonstranten fordern in Kongo den sofortigen Abzug der UN-Friedensmission Monusco. Sie sind wütend über die schlechte Sicherheitslage.

Quelle FAZ