Universal Music gegen Tiktok – was folgt aus dem Machtkampf?

Auf der Bühne bei den Grammys mit ihrem Bruder und Co-Songwriter Finneas O-Connell: Auch Billie Eilishs Alben erscheinen über Universal.

Tiktok-Nutzer müssen fürs Erste auf Taylor Swifts und Millionen andere Songs verzichten. Doch gelingt keine baldige Einigung, verschwindet noch viel mehr Musik – und die gesamte Musikindustrie wird in den Streit mit hineingezogen.

Quelle FAZ