Urteil in Berlin: IS-Rückkehrerin zu mehr als drei Jahren Haft verurteilt

Das Kammergericht in Berlin im April 2013 (Symbolbild)

Unter anderem wegen der Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung soll die 31 Jahre alte Frau ins Gefängnis. Sie war 2014 nach Syrien gereist und hatte sich dem „Islamischen Staat“ angeschlossen.

Quelle FAZ