Urteil in Warschau: „EU-Vertrag nicht mit Polens Verfassung vereinbar“

Das polnische Verfassungsgericht in Warschau

Der Streit zwischen der polnischen Regierung und der EU erreicht einen neuen Höhepunkt: Auf Antrag von Ministerpräsident Morawiecki erklärt das Verfassungsgericht Teile des EU-Vertrags für verfassungswidrig.

Quelle FAZ