Verlag gibt Zahlen bekannt: „Katapult“-Insolvenz abgewendet?

„Katapult“-Gründer Benjamin Fredrich.

Vor wenigen Tagen gab der „Katapult“-Gründer Benjamin Fredrich bekannt, dass sein Verlag pleite sei. Er startete eine „Rettungsaktion“, bei der angeblich eine halbe Million Euro hereingekommen sein soll.

Quelle FAZ