Versteigerung von Hannelore Elsners Garderobe – aus den Schränken einer wirklichen Diva

Im Jahr 1990: Die Schauspielerinnen Hannelore Elsner (rechts) und Sonja Kirchberger (links) sowie der Filmproduzent Bernd Eichinger (2.v.l.) sitzen beim 17. Deutschen Filmball zusammen.

Chanel-Perlen und Leoparden-Pumps: Die Garderobe der Schauspielerin Hannelore Elsner wird in München versteigert. Die Kleider sind Spiegel ihrer facettenreichen Persönlichkeit.

Quelle FAZ