Viel mehr als ein Yücel-Wahlverein: der neue PEN Berlin

Die beiden Sprecher von PEN Berlin: Eva Menasse und Deniz Yücel bei der Gründungsveranstaltung

Die westlichen Gesellschaften sind gespalten, die faktische Verwirrung und der täglich exekutierte Moralismus schier grenzenlos. Darum musste es den neuen PEN Berlin geben. Ein Gastbeitrag der Co-Sprecherin

Quelle FAZ