Viele, sehr viele oder zu viele? Heinz Bude im Gespräch über die Babyboomer

Okay! Boomer! Neugeborene aus dem Jahr 1963 in der Hölderlin-Klinik Stuttgart

Der Soziologe Heinz Bude hat das Porträt seiner Generation geschrieben: der Babyboomer. Ein Gespräch über den Unterschied zu den Millennials und darüber, wie AIDS und Tschernobyl die Boomer prägten.

Quelle FAZ