Vier Menschen getötet: Entsetzen nach Tat in Potsdamer Pflegeheim

Beamte sichern nahe des Tatorts Spuren.

In Potsdam sind vier Leichen in einem Wohnheim für Menschen mit Behinderung entdeckt worden. Gegen eine Frau wurde Haftbefehl wegen Totschlags beantragt. Ministerpräsident Dietmar Woidke sprach am Donnerstag von einer „grauenhaften Tat“.

Quelle FAZ