Vierte Corona-Welle erreicht Frankreich: Impfpflicht für Ärzte und Pfleger

Krankenschwestern protestieren in Paris gegen die von der Regierung geplante Impfpflicht.

Frankreich hat zuletzt 21.000 Corona-Neuinfektionen verzeichnet. Mit der Einführung eines Gesundheitspasses will die Regierung in Paris den Anreiz zum Impfen erhöhen. Kritiker warnen vor einem Überwachungsstaat.

Quelle FAZ