Von der Leyen will mehr Halbleiter, mehr Rüstung und mehr Geld fürs Klima

„Menschenrechte sind nicht käuflich – für kein Geld der Welt“: Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen sprach sich am Mittwoch in Straßburg dafür aus, Produkte aus Zwangsarbeit in der EU zu verbieten.

Ursula von der Leyen kündigt im Europäischen Parlament neue Initiativen an. Doch zum Teil fehlen der EU-Kommission die Kompetenzen, um sie wirklich durchzusetzen.

Quelle FAZ