Von der Leyen zur Lage der Union: Eine Pandemie ist ein Marathon, kein Sprint

Eine Helferin impft einen Mann in Bangladesch, Barishal. Nachdem die Menschen in Bangladesch vier Monate auf eine zweite Corona-Impfung warten mussten, hat das Land im Rahmen der internationalen Hilfsinitiative Covax Impfstoffe von Japan erhalten.

Die EU spendet weitere 200 Millionen Impfdosen für ärmere Länder. Das kündigte Kommissionschefin Ursula von der Leyen in einer Rede zur Lage der EU an. Auch zu Afghanistan äußerte sie sich.

Quelle FAZ