Von Physikern errechnet: Was Neutronensterne mit Pralinen gemeinsam haben

Kosmisches Naschwerk: Kleinere Neutronensterne (rechts) krümmen die Raumzeit weniger stark. Ihr Aufbau ähnelt einer Nusspraline. Massigere Sterne lassen sich mit einer gefüllten Schokokugel vergleichen - außen hart, innen weich.

Neutronensterne sind winzig klein, aber ungeheuer dicht. Frankfurter Forscher haben errechnet, wie sie aufgebaut sind – und ziehen einen süßen Vergleich.

Quelle FAZ