Vorwürfe gegen Jérôme Boateng: In den Kopf gebissen

Vorwürfe gegen Jérôme Boateng: In den Kopf gebissen

Zum Prozessauftakt hatte Jérôme Boateng die Gewaltvorwürfe seiner früheren Partnerin bestritten. Jetzt hat das mutmaßliche Opfer vor Gericht das Wort bekommen. Sie gibt an, jahrelang regelmäßig misshandelt worden zu sein.

Quelle FAZ