Warnstreik in Berlin: Lehrer legen Arbeit nieder

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft hat die Lehrkräfte an Berliner Schulen zum Streik aufgerufen. Mit einem Fahrradkorso am Oranienplatz demonstrieren sie am 6. Oktober 2021 für kleine Klassen und bessere Gesundheitsvorsorge.

In Berlin haben am Mittwoch 500 Lehrer die Arbeit niedergelegt. Sie fordern mehr Gesundheitsschutz durch eine Verkleinerung der Klassen.

Quelle FAZ