Warum durfte sich der mutmaßliche Mörder von Ayleen A. wieder frei bewegen?

Gang zu den Hafträumen in einer Justizvollzugsanstalt (Symbolbild).

Der mutmaßliche Mörder von Ayleen A. war jahrelang jugendforensisch betreut worden. Nun zeigt sich: Zum entscheidenden Zeitpunkt schätzten Gutachter ihn falsch ein.

Quelle FAZ