Warum viele Jungtiere beim Mähen sterben

Ein Rehkitz wird von einer Wiese gerettet.

In diesem Frühjahr sind besonders viele Rehkitze, Junghasen und Vögel den Mähmaschinen zum Opfer gefallen. Um diese künftig zu retten, fördert der Bund Drohnen und Infrarotkameras.

Quelle FAZ