Weinlese im Rheingau: Kein Riesling-für schwache Nerven

Kein gutes Rotweinjahr: Viele Spätburgunder-Trauben zu Rosé-Weinen verarbeitet.

Die Winzer haben trotz reichlich Regen im Jahr ihre Sorgen: Ein Pilz, der Falsche Mehltau, führt zu Ertragsausfällen – auch das ist eine Folge des Klimawandels für den Weinbau.

Quelle FAZ