Weitere Polizisten nach Tötung George Floyds verurteilt

Menschen demonstrieren gegen Polizeigewalt im Zusammenhang mit der Tötung George Flyods.

Zwei weitere Ex-Polizisten, die bei dem tödlichen Einsatz beteiligt waren, sind zu Haftstrafen verurteilt worden. Ihnen wird vorgeworfen, weder medizinische Hilfe geleistet, noch die Gewalt gegen Floyd gestoppt zu haben.

Quelle FAZ