Wie der verfluchte Krieg eine traumhafte Geschichte bedroht

Hat einen Freund gewonnen: Der jüdische Torhüter Gad Amos ist mit seinem muslimischen Mitspieler Marwan Kabha „am engsten“ im Team.

Bei Bnei Reineh aus Israel harmonieren ein muslimischer Mittelfeldspieler und ein jüdischer Torwart. Das Hamas-Massaker und die Folgen bestärken sie, für eine „gemeinsame Existenz“ werben zu müssen.

Quelle FAZ