Wie Solarzellen Energie langfristig speichern können

Solarzellen decken hierzulande mittlerweile etwa neun Prozent des Energiebedarfs (Stand 2020) – allerdings nur so lange, wie die Sonne scheint.

Wie können Solarzellen die gesammelte Lichtenergie längerfristig speichern? Forschern aus China und Singapur gelingt das mit der Kombination von zwei Halbleitermaterialien.

Quelle FAZ