Wildschweine sorgen in Rom für Aufruhr

Alltäglicher Anblick: Wildschweine in Rom.

Die italienische Hauptstadt wird ihrer Wildschweinplage nicht mehr Herr. Neben einem ersten Fall der Afrikanischen Schweinepest kommt es auch immer wieder zu gefährlichen Begegnungen zwischen Mensch und Tier.

Quelle FAZ