Wirecard-Urteil: Die Angst vor der großen Rückholaktion

Verhandlung am Landgericht in München: 
  Rechtsanwälte von Wirecard vor Beginn des Zivilprozesses im Dezember 2021

Ein Gericht hat alte Wirecard-Bilanzen für nichtig erklärt. Verlieren gebeutelte Aktionäre so bald auch noch ihre Dividenden? Die meisten müssen das nicht befürchten.

Quelle FAZ