Wut am Arbeitsplatz: Bloß nicht ausrasten!

Das Verdrängen von Emotionen ist dauerhaft nicht die richtige Lösung.

Wut ist wichtig. Im Beruf warnt sie uns vor Missständen. Allerdings: Männer können es sich leisten, ihre Wut zu zeigen. Frauen nicht.

Quelle FAZ