Zu wenig Bewerber: Bayern gehen die Lehrer aus

Ein Lehrer einer fünften Klasse am Friedrich-Dessauer-Gymnasium in Aschaffenburg (Bayern) im Juli 2017

Das Kultusministerium nennt Corona, den Ukrainekrieg und den Bewerbermangel als Herausforderung für die Schulen. Die Freien Wähler sehen schon ein Wahlkampfthema für 2023.

Quelle FAZ