Anschlag in Wien: Innenminister: Mindestens ein Täter auf der Flucht

Schüsse in Wiener Innenstadt

Ein zweiter, mit einem „automatischen Sturmgewehr“ bewaffneten Angreifer sei von der Polizei getötet worden, erklärt der Minister bei einer Pressekonferenz in der Nacht. Er appelliert an die Wiener, am Dienstag zu Hause zu bleiben – die Schulpflicht sei ausgesetzt.

Quelle: SZ.de