Brauchen die Corona-Maßnahmen eine solidere gesetzliche Basis?

Die Stunde der Exekutive: Söder, Merkel und Tschentscher nach den letzten Beratungen über die Corona-Maßnahmen Ende September

Die Diskussion über die Ermächtigungsgrundlage für die Corona-Maßnahmen hat die große Koalition erreicht. Die SPD fordert mehr Mitsprache für den Bundestag. Wie geht es weiter?

Quelle: FAZ.NET